CORONA-KRISE

Auf dieser Seite finden Sie alle relevanten Informationen und Hilfestellungen für Kinos in der aktuellen Situation.

Hilfsprogramme und Rechtliches

Übersicht Förderprogramme

Stand: November 2021

Aktuelle Hilfsprogramm des Bundes und der Bundesländer für Kinobetriebe.

Übersicht Corona-Auflagen für Kinobetriebe

Stand: Dezember 2021

Aktuelle Regelungen für den Kinobetrieb. Alle Angaben ohne Gewähr.

Forderungen der Kinoverbände in der vierten Welle

Stand: Dezember 2021

Die aktuellen Einschränkungen, allen voran regionale Lockdowns und die 2G-Plus-Regelung, treiben die Kinos in eine existenzbedrohende Lage. Daher sind jetzt Anpassungen der aktuellen Hilfsprogramme notwendig, um die Kinokultur in Deutschland zu sichern.

Studien und Publikationen

Studie zur Aerosolkonzentration in Kinos

Stand: Juli 2020

Vom HDF KINO initiierte Studie des Hermann-
Rietschel-Institut (HRI) an der TU Berlin zur geringen Aerosolkonzentration in Kinos.

Ansteckung über Aerosolpartikel in Innenräumen

Stand: Januar 2021

Vergleichende Bewertung von Innenräumen hinsichtlich des situationsbedingten R-Wertes
Hermann-Rietschel-Institut, FG Energie, Komfort und Gesundheit in Gebäuden, TU Berlin

Betroffenheit der Kultur- und Kreativwirtschaft
von der Corona-Pandemie

Stand: Februar 2021

Ökonomische Auswirkungen 2020 & 2021
Anhang einer Szenarioanalyse
Kompetenzzentrum Kreativ- und Kulturwirtschaft des Bundes

Vorlagen

Schutz- und Hygieneplan für Kinobetriebe

Stand: November 2020

Maßnahmen zur Einhaltung der Hygienerichtlinien in Kinos

Sicherheitsaspekte von Kino in der Pandemie

Stand: November 2021

Mehrfach haben Studien gezeigt, dass Kinos in der Pandemie sichere Orte sind. Wir haben die wichtigsten Aspekte der Sicherheit im Kino in einer Übersicht zusammengetragen, die Sie für die Kommunikation mit der Politik, Entscheidungsträger*innen und Ihrem Publikum nutzen können.

Vorlage für Gästeregistrierung

Stand: Juni 2020

Vorlage für Formular zur Kontaktdatenerfassung von Kinogästen. Bitte den Aufbewahrungszeitraum und die Landesverordnung ergänzen (Leerstellen gelb markiert).