KINOPOLITISCHER ABEND

Nach der politischen Sommerpause lädt der HDF KINO e.V. traditionell Vertreter*innen aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft ein, um mit ihnen über die neuesten Entwicklungen und Herausforderungen der Kinobranche in Deutschland zu diskutieren. In diesem Jahr findet der Kinopolitische Abend in Kooperation mit der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft am 15. Oktober im Berliner Zoo Palast statt.

“Zusammen in die Zukunft:
Potentiale und Herausforderungen des deutschen Kinofilms”

Begrüßung
Christine Berg
Vorstandsvorsitzende des HDF KINO e.V.

Dr. Thomas Negele
Präsident der Spitzenorganisation der Filmwirtschaft

Politisches Grußwort
Prof. Monika Grütters MdB
Staatsministerin für Kultur und Medien

Panel
Gitta Connemann MdB
stv. Fraktionsvorsitzende der CDU/CSU-Fraktion

Veronika Fläxl
Geschäftsführerin Filmtheaterbetriee Fläxl GmbH & Co. KG

Willi Geike
President & Managing Director Warner Bros. Entertainment GmbH

Corinna Mehner
Produzentin und Geschäftsführerin blue eyes Fiction

Martin Rabanus MdB
film- und medienpolitischer Sprecher der SPD-Fraktion

Dr. Gregory Theile
Geschäftsführer Kinopolis Management Multiplex GmbH

Moderation
Louis Klamroth