HDF-Aktuell

Achtung bei Stellenausschreibungen: ab sofort: männlich / weiblich / divers

Seit dem 1. Januar 2019 gibt es im Geburtenregister neben den Bezeichnungen „männlich“ und „weiblich“ offiziell ein drittes Geschlecht; dessen Bezeichnung ist „divers“. Arbeitgeber sollten ihre Stellenausschreibungen daher nicht mehr nur mit (m/w) sondern ab sofort mit (m/w/d) kennzeichnen, damit sie nicht unter Berufung auf das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz (AGG) wegen Diskriminierung belangt werden.


Termine

Februar 2019

07. - 17. Februar 2019
Internationale Filmfestspiele Berlin

26. - 27. Februar 2019
Hauptausschuss-Sitzung, Berlin

Alle Termine finden Sie hier

Jobs

Wir suchen DICH!

Vorstandsassistenz (m/w/d)

Büromanagement (m/w/d)


mehr

KINOKONGRESS

Alle weiteren Inormationen hier

Unsere Partner

Forum Film
Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen e.V.
Vision Kino
filmecho
Spitzenorganisation der Filmwirtschaft e.V.
Respect Copyright
Deutsche Film- und Medienbewertung (FBW)
Menü