Goldene Leinwand Goldene Leinwand Logo

19670101 | Columbia-Bavaria | Richard Brooks | USA | 13.12.1966

Die gefürchteten Vier

Verleihung am 10. Dezember 1967 im Rahmen des Film- und Presseballs in der Hoechster Jahrhunderthalle aus Anlass des 21-jährigen Bestehens der Wochenschau „BIick in die Welt“, durch den 1. Vorsitzenden des WdF Hessen, Dr. Heinz W. Siska, an Columbia-Bavaria-Generalmanager Erich Müller in Anwesenheit zahlreicher Prominenz. Mit auf dem Bild der United Artists Generalmanager Ernst Goldschmidt, der die GL für “Man lebt nur zweimal” erhielt.

2021-09-07T18:00:56+02:0007.09.2021|
19670101 | United Artists | Lewis Gilbert | Großbritannien | 14.09.1967

Man lebt nur zweimal

Verleihung am 10. Dezember 1967 im Rahmen des Film- und Presseballs in der Hoechster Jahrhunderthalle aus Anlass des 21-jährigen Bestehens der Wochenschau „Blick in die Welt“, durch den 1. Vorsitzenden des WdF Hessen, Dr. Heinz W. Siska, an United-Artists-Generalmanager Ernst Goldschmidt in Anwesenheit zahlreicher Prominenz. Mit auf dem Bild der General Manager der Columbia-Bavaria, Erich Müller, der die GL für “Die gefürchteten Vier” erhielt.

2021-09-07T18:00:56+02:0007.09.2021|
19670101 | MGM | David Lean | USA | 05.10.1966

Doktor Schiwago

Verleihung am 19. Oktober 1967 auf der Bühne der Passage in Saarbrücken im Rahmen der Erstsufführung des Frankenheimer/MGM-Films „Grand Prix“ vom HDF-Vizepräsidenten Helmut Woeller an MGM-Generalmanager Erich Steinberg.

2021-09-07T18:00:54+02:0007.09.2021|
19670101 | Gloria | Bernard Borderie | Deutschland/Frankreich/Italien | 30.07.1965

Angélique II

Verleihung am 19. Oktober 1967 auf der Bühne der Passage in Saarbrücken im Rahmen der Uraufführung des Films „Mittsommernacht“ durch HDF-Präsident Dr. Wolfram Engelbrecht an llse Kubaschewski in Anwesenheit der Hauptdarsteller und des Regisseurs von „Mittsommernacht“.

2021-09-07T18:00:54+02:0007.09.2021|
19660101 | Rialto/Constantin | Harald Reinl | Deutschland/Jugoslawien | 14.10.1965

Winnetou 3. Teil

Verliehen am 19. August 1966 in Essen zur Premiere von „Winnetou und das Halbblut Apanatschi“ von Hans Hubert Pesch, Öffentlichkeitsbeauftragter des HDF, an Rialto-Produzent Horst Wendlandt, der auch die Leinwand für den “Ölprinz” in der Hand hält, die er zwei Tage vorher am gleichen Ort bekam. Mit dabei waren die Apanatschi-Darsteller Pierre Brice, Uschi Glas, Götz George u. a.

2021-09-07T18:00:54+02:0007.09.2021|
19660101 | Tobis Film | Harald Philipp | Deutschland/Jugoslawien | 25.08.1965

Der Ölprinz

Verliehen am 17. August 1966 auf der Bühne des Mathäser-Filmpalastes in München im Rahmen der Uraufführung des Rialto/Constantin-Films „Winnetou und das Halbblut Apanatschi“ von WdF-Bayern-Vorstandsmitglied Willi Strigel an Produzent Horst Wendlandt in Anwesenheit der Apanatschi-Darstellerin Uschi Glas.

2021-09-07T18:00:53+02:0007.09.2021|
19660101 | Gloria | Bernard Borderie | Deutschland/Frankreich/Italien | 18.12.1964

Angélique I

Verliehen am 3. März 1966 auf der Bühne des Gloria-Palastes in München im Rahmen der Uraufführung des in gleicher Produktion hergestellten Films „Angélique und der König“ von Dr. Wolfram Engelbrecht, HDF-Präsident, an llse Kubaschewski, in Anwesenheit zahlreicher Filmschaffender und der Angélique-Stars Michèle Mercier und Fred Williems

2021-09-07T18:00:53+02:0007.09.2021|
19660101 | Domnick/Independent/Constantin | Kurt Hoffmann | Deutschland | 14.01.1965

Dr. med. Hiob Prätorius

Verliehen am 3. März 1966 auf der Bühne des Filmtheaters „Die Barke“ in Hamburg durch den 1. Vorsitzenden des WdF Hamburg, Norbert Haberland, an Hans Domnick und Heinz Angermeyer, die Produzenten des Films, in Anwesenheit des Constantin-Verleihchefs Hubert Kristen, des Regisseurs Kurt Hoffmann sowie der Darsteller Liselotte Pulver, Heinz Rühmann, Fritz Tillmann, des Komponisten Franz Grothe und des Architekten Otto Pischinger. Der Rahmen war die Uraufführung des von den gleichen Produzenten hergestellten Films „Hokuspokus oder wie lasse ich meinen Mann verschwinden?“

2021-09-07T18:00:53+02:0007.09.2021|
19660101 | United Artists | Terence Young | Großbritannien | 17.12.1965

Feuerball

Verliehen am 10. Februar 1966 auf der Bühne der Stadthalle in Nassau an der Lahn von Hans Hubert Pesch, Öffentlichkeitsbeauftragter des HDF, an den Generalmanager der United Artists, Ernst Goldschmidt, in Anwesenheit von 20 Filmtheaterbesitzern und etwa 20 Journalisten aus dem gesamten Bundesgebiet. Die „Goldene Leinwand“ wurde per Hubschrauber (begleitet von Hans Hubert Pesch und Filmecho-Herausgebers Horst Axtmann) aus Wiesbaden eingeflogen.

2021-09-07T18:00:53+02:0007.09.2021|
19650101 | Rialto/Constantin | Alfred Vohrer | Deutschland/Frankreich | 08.12.1964

Unter Geiern

Verleihung am 16. Dezember 1965 auf der Bühne des „Savoy“ in Düsseldorf im Rahmen der Premiere von „Old Surehand“ von Josef Paul, 1. Vorsitzender des WdF Nordrhein-Westfalen, an Horst Wendlandt, den Produzenten des Films, in Anwesenheit des Constantin-Verleihchefs Hubert Kristen und der Stars aus „Old Surehand I“ (Stewart Granger, Mario Girotti, Paddy Fox, Wolfgang Lukschy) sowie des “Winnetou”-Soundtrack-Komponisten Martin Böttcher.

2021-09-07T18:00:53+02:0007.09.2021|
Nach oben