News / Aktuelles

Treffer 1 bis 7 von 49

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

25.08.2015

KINO 2016 im Herzen von Karlsruhe

KINO 2016 – Deutschlands größte Fachmesse für die Kinobranche – findet im nächsten Jahr vom 19. bis 21. April erstmalig in Karlsruhe statt. Die Planungen für KINO 2016 laufen auf Hochtouren. mehr

25.08.2015

Nochmals Mindestlohn: Reduzierte Dokumentationspflichten ab 1. August in Kraft und "Mindestlohn-App" am Start

Mit der Mindestlohn-Dokumentationspflichten-Verordnung, die ab dem 1. August gilt, wird die Einkommensschwelle von 2.958,- Euro dahingehend ergänzt, dass die Aufzeichnungspflicht nach dem Mindestlohngesetz bereits dann entfällt, wenn das verstetigte regelmäßige Monatsentgelt mehr als 2.000,- Euro brutto beträgt und dieses Monatsentgelt jeweils für die letzten tatsächlich abgerechneten 12 Monate nachweislich gezahlt wurde. Zudem sind bei der Beschäftigung von engen Familienangehörigen (Ehegatten, eingetragene Lebenspartner, Kinder und Eltern des Arbeitgebers) die Aufzeichnungspflichten nicht mehr anzuwenden.mehr

25.08.2015

Nutzer sozialer Netzwerke posten nicht alles

85 Prozent der Nutzer verzichten bewusst auf die Veröffentlichung von persönlichen Informationen oder Meinungen. Aussagen zu politischen oder religiösen Themen sind für viele tabu. Der Schutz ihrer Privatsphäre ist für die meisten Nutzer sozialer Netzwerke wie Facebook, Xing oder Twitter ein zentrales Thema. Insgesamt verzichten 85 Prozent der Nutzer aus Datenschutzgründen bewusst auf die Veröffentlichung bestimmter persönlicher Informationen. mehr

17.08.2015

GEMA: Wer ist Veranstalter und wer nicht?

Kinobetreiber vermieten gelegentlich ihre Räume - oder nur einen Kinosaal - für Filmvorführungen etc. an Dritte. Dann stellt sich stets die Frage: Wer ist Veranstalter der Filmvorführung und wer ist demzufolge auch verpflichtet, die erforderlichen Rechte zu erwerben?mehr

17.08.2015

Europäisches Kinonetzwerk EUROPA CINEMAS gibt Bonus für Fensterverkürzung und Zusammenarbeit mit Online-Plattformen

Die Ziele von EUROPA CINEMAS als Unter-Programm des MEDIA-Programms sind grundsätzlich positiv zu bewerten. U.a. sollen die Programmvielfalt europäischer Filme in den Kinos, die Förderung von europäischen Initiativen der Kinobetreiber zugunsten des jungen Publikums sowie die Entwicklung eines Kinonetzwerkes befördert werden, was gemeinsame Aktionen auf nationaler und europäischer Ebene ermöglicht.mehr

17.08.2015

Bundesweite SchulKinoWochen auch im Schuljahr 2015/16

Auch im kommenden Schuljahr steht für zahlreiche Schulen ein Kinobesuch auf dem Stundenplan, wenn sich bei den SchulKinoWochen bundesweit über 750 Kinos in Lernorte verwandeln. Die Projektbüros der im Herbst stattfindenden SchulKinoWochen haben bereits ihre Arbeit aufgenommen; die Termine für die SchulKinoWochen im Frühjahr 2016 stehen ebenfalls fest.mehr

17.08.2015

Razzia wegen illegaler Download-Seiten von Release-Gruppen

Berlin, 17. August 2015. Infolge eines Strafantrags der Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen e. V. (GVU) durchsuchten Frankfurter Kriminalbeamte am 23. Juli 2015 mehrere Rechenzentren in Deutschland.mehr

Treffer 1 bis 7 von 49

1

2

3

4

5

6

7

Nächste >

Kinobetriebsstudie

KINOBETRIEBSSTUDIE
Daten zur Kinowirtschaft in Deutschland

DOWNLOAD

 

Eine Zusammenfassung finden Sie hier.

Termine

09-2015

04.-09. September 2015
IFA Berlin

14.-18. September 2015
Filmkunstmesse, Leipzig

29. September 2015
HDF-Hauptausschuss, Berlin

Alle Termine finden Sie hier.

Unsere Partner

Forum Film
Respect Copyright
filmecho
Vision Kino
Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen e.V.
FBW-Filmbewertung
Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen e.V.
Menü